Och eine noch! Der Fernseh-Podcast

Och eine noch! Der Fernseh-Podcast

Schlafende Hunde vs. Kohlrabenschwarz, The Crowded Room, The Dry, Tour de France, The Ark, Secret Invasion, I'm A Virgo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann sprechen über die Serien "Schlafende Hunde" (Netflix) versus "Kohlrabenschwarz" (Paramount +). Kopieren die Streamingdienste jetzt das deutsche öffentlich-rechtliche Krimifernsehen? Im zweiten größeren Thema geht es um die maximal seltsame Tom Holland-Serie "The Crowded Room" bei Apple TV+. Die kurzen "Screenshots“ informieren über die irische Serie "The Dry“ in der ARD Mediathek, die Dokuserie "Tour de France Unchained" bei Netflix, die Science Fiction-Serien "The Ark" bei Sky und Marvels "Secret Invasion" bei Disney, James Camerons Dokumentarfilm "The Six: Titanic - Das letzte Geheimnis" (History Channel/Sky) und die absurde schwarze Comedyserie "I’m A Virgo" bei Amazon.

Der Greif, Juan Carlos, 1923, Geo-Show, Savage River, MaPa, Die Paartherapie, Platonic

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Neues Konzept bei "Och eine noch! Der Fernseh-Podcast". Bitte schreibt uns an fernsehpodcast@web.de, wie ihr diese Form findet: Wir besprechen zu Anfang nur zwei Themen etwas ausführlicher, danach kommt ein Batzen kleiner Tipps und Beobachtungen im 5-Minuten-Takt. Wir starten mit der deutschen Fantasy-Serie "Der Greif" bei Amazon Prime Video und der Sky-Dokuserie "Juan Carlos - Liebe, Geld, Verrat“. Sehr kompakt geht es weiter mit Harrison Fords Serie "1923" bei Paramount+, "Die große Geo-Show“ bei RTL, der australischen Krimiserie "Savage River" bei Paramount+, der deutschen Sadcom "MaPa" und der Doku-Serie "Die Paartherapie" in der ARD Mediathek sowie der Comedy-Serie „Platonic“ mit Seth Rogen und Rose Byrne bei Apple TV+.

Sam - Ein Sachse, Der Pass, White House Plumbers, Silo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute geht es um "Sam - ein Sachse" oder "Sam - A Saxon", wie es im Rest der Welt heißt. Die erste deutsche Serie von Disney+ erzählt ein unglaubliches, aber wahres afro-deutsches Leben. Ebenso unglaublich, aber hoffentlich ausgedacht, ist die finale Staffel der Monumental-Krimi-Serie "Der Pass" (Sky). Wird das deutsch-österreichische "True Detective" gut zu Ende gebracht? In “White House Plumbers“ (Sky) mit Woody Harrelson und Justin Theroux wird 50 Jahre nach Bekanntwerden des Watergate-Skandals dieser in einer Agenten-Satire nacherzählt. Schließlich noch ein bildgewaltiges dystopisches Science Fiction-Werk: Zehn Folgen "Silo" (Apple TV+) haben Eric über das lange 1. Mai-Wochenende und seine erste Corona-Infektion gerettet. In den Screenshots geht es um zwei deutsche Miniserien bei RTL+/Vox und in der ZDF-Mediathek, ein Amazon Action-Desaster sowie einen wunderbaren Dokumentarfilm über Michael J. Fox.

Boom! Boom! The World vs. Boris Becker, Tender Hearts, Drops of God

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann sprechen über den Dokumentarfilm eines amerikanischen Oscar-Preisträgers über einen gefallenen deutschen Weltstar: „Boom! Boom! The World vs. Boris Becker“ bei Apple TV+. Weiter geht es mit einer deutschen Serie über Liebe und künstliche Intelligenz, „Tender Hearts“ bei Sky und Wow. Dann noch einmal Apple TV+ mit der sehr interessanten französisch-japanischen Serie „Drops of God“, eine Drama-Serie über Wein-Experten mit vielen, nun ja, Überraschungen. In den Screenshots am Ende geht es um Erics späte Sensations-Entdeckung der Serie „Fleishman is in Trouble“ bei Disney+, um „Transatlantic“ bei Netflix, „A Town Called Malice“ bei Sky und „Raue der Restaurantretter“ bei RTL.

Tulsa King, Ein Schritt zum Abgrund, Erfundene Wahrheit - Die Relotius Affäre

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann sprechen heute über Sylvester Stallones spätes Debüt als Serienschauspieler. Wie gut ist "Tulsa King" bei Paramount+? Danach geht es um "Ein Schritt zum Abgrund", ein dreistündiger Ehe-Thriller im Ersten oder der ARD Mediathek, der ziemlich bemerkenswert ist. Das dritte große Thema widmet sich mal wieder der Hochstapelei. Diesmal nicht Form einer Fiction-Serie, sondern eines Dokumentarfilms. Es geht um "Erfundene Wahrheit - Die Relotius Affäre" bei Sky. In den kurzen "Screenshots" sprechen Jan und Eric über "Ted Lasso", "Extrapolations" (beides Apple TV+), "Rabbit Hole" (Paramount+) und "Miss Merkel" (RTL).

Der Schwarm, The Consultant, Liaison

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann sprechen über die bislang teuerste deutsche Serie: "Der Schwarm" nach dem Roman von Frank Schätzing. Zu sehen tatsächlich im ZDF. Kann das "alte" deutsche Fernsehen internationalen Blockbuster? Ursprünglich deutschsprachig und Blockbuster - darauf versteht sich Oscar-Preisträger Christoph Waltz, um dessen merkwürdige Aura die Amazon-Serie "The Consultant" gestrickt ist. Danach geht es um den französisch-britischen Agentenstoff "Liaison" mit Eva Green und Vincent Cassel bei Apple TV+. Vor einer diesmal vierwöchigen Podcast-Pause bis 24. März gibt es zum Ende hin noch einen ganzen Batzen kurzer "Screenshots": die späte Würdigung der für den Grimme-Preis nominierten ZDF-Serie "Neuland", ein tolles "Anti-Reisemagazin" bei Apple TV+, die etwas enttäuschende Serie zweier Oscar-Preisträger bei Disney+ und den vielleicht besten 90-Minuten-Krimi des Jahres 2023 im Ersten.

A Thin Line, Tage die es nicht gab, Funny Woman

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann fragen sich heute, ob Thriller über radikale Öko-Aktivisten ein neuer Trend sind, der gegenwärtige TV-Stoffe bereichert: "A Thin Line" startet bei Paramount+. Noch öfter bespielt wird jedoch immer noch der klassische "Whodunit"-Krimi, wobei sich die österreichisch-deutsche Serie "Tage, die es nicht gab" im Ersten und der ARD Mediathek geschickt zwischen den Genre-Linien bewegt und außerdem eine der besten Serien der Welt als Vorbild hat. Bleibt als drittes "großes" Thema das Sittengemälde und die Coming-of-Age-Story einer weiblichen Comedian im London der Swinging Sixties: "Funny Woman" nach einem Roman von Nick Hornby startet bei Sky. In den Screenshots geht es diesmal um eine ärgerlich lieblose ARD-Vorabendserie, die Geständnisse der Pamela Anderson bei Netflix, eine scharfzüngige ZDFneo-Comedy und den hochgelobten Young Adult-Hit "Lockwood & Co", ebenfalls bei Netflix.

Asbest, The Newsreader, Shrinking

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann reden über die Gefängnis-Serie "Asbest" von Kult-Schauspieler Kida Khodr Ramadan. Die läuft zwar komischerweise nur in der ARD Mediathek, ist dort aber das am erfolgreichsten gestartete Format aller Zeiten. Hat das Gangster-Epos etwas, was anderen öffentlich-rechtlichen Programmen fehlt? Auch die australische Journalistenserie "The Newsreader", die 1986 spielt, läuft "nur" bei ARTE. In ihrer Heimat hat sie aber so ziemlich alle wichtigen Fernsehpreise abgeräumt. Ein Geheimtipp also? Ein eher kleines Drehbudget - abseits der Gagen - dürfte auch die Serie "Shrinking" bei Apple TV+ gehabt haben. Sie erzählt tragikomisch vom Leben eines trauernden Psychotherapeuten. Den spielt Jason Segal, sein älterer Praxispartner ist Harrison Ford in seiner ersten Serien-Hauptrolle. Erdacht haben "Shrinking" die Macher von "Ted Lasso", der wohl am meisten gefeierten Comedy-Serie der letzten Jahre. Also - noch ein Geheimtipp? In den "Screenshots" erzählt Jan, was ihn am aktuellen "Dschungelcamp" begeistert und Eric, warum RTL eine an sich tolle Krimi-Idee nach 30 Minuten in den Sand setzt.

The Last Of Us, Interview with the Vampire, German Crime Story: Gefesselt vs. Totenfrau

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die TV-Kritiker Jan Freitag und Eric Leimann stellen in ihrer ersten Ausgabe 2023 vier neue Serien vor: "The Last of Us", eine HBO-Produktion bei Sky, wahrscheinlich eine der teuersten Serien des Jahres, und vielleicht noch mal ein neuer erzählerischer Ansatz in Sachen Endzeit und Zombies? Die Älteren, zu denen auch Jan und Eric gehören, erinnern sich noch an den Kino-Blockbuster "Interview mit einem Vampir" mit Tom Cruise und Brad Pitt von 1994. Was taugt die Serien-Version "Interview with the Vampire", ebenfalls bei Sky zu sehen, knapp 30 Jahre später? Und war der Film damals überhaupt gut? Schließlich vergleichen Jan und Eric zwei überaus drastische deutsche Krimiserien bei zwei unterschiedlichen Streamingdiensten: Das True Crime-Format "German Crime Story: Gefesselt" bei Amazon und die Bestseller-Verfilmung "Totenfrau" bei Netflix. In den kurzen Screenshots geht es um eine durchaus bemerkenswerte historische Miniserie in der ARD, eine eher durchwachsene ZDF-Serie und eine neue, hochglänzende Fußballgeschäft-Doku bei Apple TV+.

Best of 2022: Die Jahres-Top 10

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Jan Freitag und Eric Leimann sprechen über die besten Fernsehformate des Jahres 2022 - und das in Form von zwei Top 10 Countdown-Hitparaden.

Über diesen Podcast

Die Medien-Journalisten Jan Freitag und Eric Leimann diskutieren jeden dritten Freitag über neue erstaunliche Programme im Fernsehen, bei Streaming-Diensten und in den Mediatheken. Sie streiten über Serien, Filme, Dokumentationen und Shows, tauchen nach künstlerischen Perlen und verraten Geheimnisse aus zwei Fernseh-Leben.

Folgt "Och eine noch! Der Fernseh-Podcast" bei Facebook oder Instagram:
https://www.facebook.com/DerFernsehpodcast
https://www.instagram.com/och_eine_noch/

oder schreibt uns unter fernsehpodcast@web.de

von und mit Eric Leimann & Jan Freitag

Abonnieren

Follow us